EtherCAT G
EK1400
 
EK1400 EtherCAT-G-Koppler

EK1400 | EtherCAT-G-Koppler

Der EtherCAT-G-Koppler EK1400 verbindet EtherCAT G mit den EtherCAT-Klemmen (ELxxxx). Eine Station besteht aus einem Koppler EK1400, einer beliebigen Anzahl von EtherCAT-Klemmen und einer Busendkappe EL9011 oder einer EtherCAT-Verlängerung EK1110. Der Koppler funktioniert nach dem Prinzip eines Branch Controllers.

Technische Daten EK1400
Aufgabe im EtherCAT-System Ankopplung von EtherCAT-Klemmen an EtherCAT-G-Netzwerke
Übertragungsmedium Ethernet/EtherCAT-Kabel (min. Kat. 5), geschirmt
Länge zwischen Stationen max. 100 m (1000BASE-T)
Anzahl EtherCAT-Klemmen bis zu 65.534
Art/Anzahl Peripheriesignale max. 4,2 GB adressierbare I/O-Punkte
Protokoll EtherCAT
Durchlaufverzögerung ca. 1 µs
Übertragungsraten 1 GBit/s
Konfiguration TwinCAT
Businterface 2 x RJ45
Spannungsversorgung 24 V DC (-15 %/+20 %)
Powerkontakte max. 24 V DC/max. 10 A
Potenzialtrennung 500 V (Powerkontakt/Versorgungsspannung/Ethernet)
Betriebs-/Lagertemperatur 0…+55 °C/-25…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Zulassungen/Kennzeichnungen CE
Bestellangaben
EK1400 EtherCAT-G-Koppler für EtherCAT-Klemmen
Zubehör  
Kabelsätze Kabelsätze und Stecker
System  
EtherCAT Weitere EtherCAT-Produkte finden Sie in der Systemübersicht.
Produktankündigung
voraussichtliche Markteinführung im 4. Quartal 2019